Spitzenspiel U10-1 gegen Weilheim

Newsfotos

Autor: Sebald vom 2017-04-02

Mit Spannung erwarteten die Jungs des ESV das entscheidente Spiel gegen Weilheim. Hochmotiviert und mit voller Konzentration startet die Jungs in die Partie. Das ertse Viertel gewann man mit 16:10. Durch starke Verteidigung und sehr gutem Passspiel und einem Buzzer Beater von Leopold Fischer ging man mit 36:23 in die Halbzeitpause. Man merkte das die Jungs vom Staffelsee den Sieg unbedingt wollten da alle in der Pause konzentriert auf der Mannschaftsbank blieben und sofort wieder mit Vollgas in das dritte Viertel starteten und dieses mit 54:30 beendeten. Im letzten Viertel war klar das Weilheim an diesem Tag keine Chance hatte so das alle nochmal zum Einsatz kamen und das Spiel mit 77:34 gewonnen wurde. An diesem Tag gab es keinen besten Spieler sonderen nur eine beste Mannschaft die sehr tollen Basketball gezeigt hat.
Es spielten: Voss, Schretter 2, Weuste 7, Sebald 11, Neumann 11, Fischer L. 36, Schulz, Fischer J. 4, Hoffmann 4, von der Au 2